Vicky und Tony


Nie stehen zu bleiben, weiter zu gehen. Sich selbst neu zu erfinden und dabei seinen ganz persoenlichen Stil zu kreieren. Neues zu entdecken. Das war meine Intention, als ich mich zum Workshop von Kreativwedding angemeldet hatte. Hineinschnuppern in das Arbeiten geschaetzter Fotografenkollegen und dabei einen neuen Blickwinkel zu entwickeln.
Und ich wurde nicht enttaeuscht! Gemeinsam ging es fuer uns in einer kleinen Gruppe von Fotografen und dem huebschen Paar Vicky & Tony in ein abgelegenes Waldstueck bei Duesseldorf. Dort sind diese Bilder am fruehen Abend entstanden.

Es hat so viel Freude gemacht, die theoretischen Tipps des Tages gleich anwenden zu koennen. Das Thema Storytelling stand dabei ganz oben. Wie erzaehle ich eine Geschichte mit meinen Bildern, die Liebesgeschichte meiner Paare.

Ich bin total verliebt in das Ergebnis! Das verliebte Paar, die zarten Bohovibes, der warme Sonnenuntergang und die eingefangenen Farben. Dafuer verantwortlich sind auch die helfenden Haende des Tages. Neben den Hochzeitsfotografen Kreativwedding als Tutoren, zauberte Pretty Factory den wilden Brautstrauß, Hair & Makeup Artist Nina Nolepa stylte das sueße Paar und CALEES The Boho Bride stellte das wunderschoene Brautkleid.

Ein wirklich inspirierender Tag mit kreativen und talentierten Menschen, der mir sehr viel Energie und Input gegeben hat.

Folgt mir auf